Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis
1    Einleitung
1.1 Bisherige Schmerzbehandlung durch die Schulmedizin
1.2 Schmerzauslösung
1.3 Was läuft verkehrt?
2    Was ist Sympathikustherapie?<br>
3    Theorie
3.1 Rezeptoren
3.2 Somatisches Nervensystem
3.3 Vegetatives Nervensystem
3.3.1 Sympathikus
3.3.2 Enterisches (Darm-) Nervensystem
3.3.3 Parasympathikus
4    Der gestörte Sympathikus
4.1 Untersuchung des Sympathikus
4.1.1 normale und krankhafte Befunde
4.1.2 Schwellentheorie
4.1.3 Hautoberfläche
4.1.4 Unterhaut und Bindegewebe
4.2 Weitere Hinweise auf Störung des Sympathikus
4.2.1 Kribbelgefühl
4.2.2 chronischer Schmerz
4.2.3 Schmerzgedächtnis
4.2.4 Ruheschmerz
4.2.5 Dauerschmerz
4.2.6 Entzündung
4.2.7 Fehlfunktion von inneren Organen
4.3 Vergleich akuter Schmerz – chronischer Schmerz
4.4 Was haben die Sympathikus-Störungen gemeinsam?
4.5 Interpretation der Sympathikus-Fehlfunktion
4.6 Die Bedeutung schmerzhafter Hautpunkte
5    Anatomie
5.1 Kopf und Halswirbelsäule
5.2 Brustwirbelsäule
5.3 Lendenwirbelsäule
5.4 Kreuzbein
5.5 Haut
5.5.1 Lokalpunkte
5.5.2 Narben
6    Praktischer Teil
6.1 Untersuchung
6.1.1 Asymmetrien
6.1.2 Halswirbelsäule
6.1.3 Brustwirbelsäule
6.1.4 Lendenwirbelsäule
6.1.5 Kreuzbein
6.2 Werkzeug
6.3 Erstes praktisches Üben
6.3.1 Üben der richtigen Druckstärke mit dem Sympathikusstift
6.3.2 Suche des maximalen Schmerzpunktes
6.4 Mobilisationstechniken
6.4.1 Mobilisation der Halswirbelsäule
6.4.2 Mobilisation an der Brustwirbelsäule
6.4.3 Mobilisation an der Lendenwirbelsäule
6.4.4 Mobilisation der Beckengelenke
6.5 Schmerzpunktbehandlung am Patienten
6.5.1 Behandlungsschema
6.5.2 Behandlungsreihenfolge
6.5.3 Behandlungsdauer
6.5.4 Wie oft behandelt man?
6.5.5 Fehlerquellen bei ausbleibendem Erfolg
6.5.6 Nicht behandelbare „Fälle“ (Kontraindikationen)
7    Anwendungsgebiete
7.1 Aussichtsreiche Krankheitsbilder
7.1.1 Erkrankungen des Kopfes
7.1.1.1 Migräne
7.1.1.2 Kopfschmerzen
7.1.1.3 Nervenschmerzen am Kopf
7.1.1.4 Allergien an Kopf und Hals
7.1.1.5 Schwindel
7.1.1.6 Tinnitus (Ohrgeräusche)
7.1.1.7 Trockenes Auge
7.1.1.8 Trigeminusneuralgie
7.1.1.9 Idiopathische Fazialisparese (Gesichtsnervenlähmung)
7.1.1.10 Nebenhöhlenentzündung (Sinusitis)
7.1.1.11 Zahnschmerzen
7.1.2 Erkrankungen der oberen Gliedmaßen
7.1.2.1 Heberden-Arthrose (Arthrose der Fingerendgelenke)
7.1.2.2 Bouchard-Arthrose (Arthrose der Fingermittelgelenke)
7.1.2.3 Kribbelgefühle in den Fingern
7.1.2.4 Schmerzen in den Fingern
7.1.2.5 Kalte Hände
7.1.2.6 Schmerzen im Schulter-Nacken-Bereich
7.1.2.7 Verspannungen im Schulter-Nacken-Bereich
7.1.2.8 Schmerzen im Daumensattelgelenk
7.1.2.9 Karpaltunnelsyndrom
7.1.2.10 Ellbogenschmerzen
7.1.2.11 Tennisarm
7.1.2.12 Golferellenbogen
7.1.2.13 Oberarmschmerzen
7.1.2.14 Schulterschmerzen
7.1.2.15 Schultereckgelenkschmerzen
7.1.3 Erkrankungen der unteren Gliedmaßen
7.1.3.1 Schmerzen in den Füßen
7.1.3.2 Fersenschmerzen
7.1.3.3 Schmerzen bei Fersensporn
7.1.3.4 Schmerzen an den Sprunggelenken
7.1.3.5 Schmerzen in den Unterschenkeln
7.1.3.6 Entzündungen der Achillessehne
7.1.3.7 Kniegelenksprobleme
7.1.3.8 Kribbelgefühle der Beine
7.1.3.9 Restless-Legs-Syndrom
7.1.3.10 Wadenkrämpfe
7.1.3.10 Piriformis-Syndrom
7.1.3.11 Oberschenkel- und seitliche Hüftschmerzen
7.1.3.12 Schmerzen in der Beckenregion
7.1.4 Erkrankungen der inneren Organe
7.1.4.1 Asthma
7.1.4.2 Reizhusten
7.1.4.3 Herzrhythmusstörungen in Ruhe
7.1.4.4 Angina pectoris (Herzenge)
7.1.4.5 Gallenbeschwerden
7.1.4.6 Sodbrennen in Ruhe
7.1.4.7 Magenbeschwerden
7.1.4.8 Reizdarm-Syndrom
7.1.4.9 Dünndarmprobleme
7.1.4.10 Dickdarmprobleme
7.1.4.11 Blähungen
7.1.4.11 Knieschmerzen nach Unterleibsoperation
7.1.5 sonstige Krankheitsbilder
7.1.5.1 Narbenschmerzen
7.1.5.2 Hautausschlag (Ekzem)
7.1.5.3 Gürtelrose
7.1.5.4 Zosterneuralgie
7.1.5.5 Juckreiz
7.1.5.6 Kitzeligkeit
7.1.5.7 Morbus Sudeck
7.1.5.8 Schlafstörungen
7.1.5.9 Akute Kreuzschmerzen
7.1.5.10 Wundheilungsstörungen
7.1.5.11 Muskelverspannungen
7.1.5.12 Arthrose
7.2 experimentelle Sympathikustherapie
7.2.1 Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus)
7.2.2 Gallensteine
7.2.3 Nierensteine
7.2.4 Leberfunktionsstörung
7.2.5 Reizblase
7.2.6 Morbus Parkinson
7.2.7 Morbus Dupuytren
7.2.8 Narbenkeloid
7.2.9 Bluthochdruck (Hypertonie)
7.2.10 Kurzsichtigkeit
7.2.11 Grüner Star (Glaukom)
7.3 Beispiele
7.3.1 Halsentzündung
7.3.2 Rachenentzündung
7.3.3 Blasenentzündung
7.3.4 Kurzatmigkeit nach Herzinfarkt
7.3.5 Knötchenflechte (Lichen ruber planus) der Zunge
7.3.6 Blähungen
8    Schlussbetrachtungen